31 | 03 | 2020

 

Herzogtum Mecklenburg[-Strelitz]

Online-Katalog Mecklenburgischer Münzen und Medaillen

Adolph Friedrich III., Herzog zu Mecklenburg[-Strelitz]
 
Gesamtansicht Kommentar Wissenswertes Katalogisierung
 
Kunzel1: 556 Avers (vergrößert)
Kunzel1: 556 Revers (vergrößert)
       

 

 
   
Vorderseite  (08.00-05.00 Uhr) D. G. ADOLPH FRIDRICH. III DUX . MECL (Dei Gratia, Adolphus Fridericus III Dux Mecklenburgicus -Von Gottes Gnaden, Adolf Friedrich III.,Herzog zu Mecklenburg) Brustbild mit Harnisch und Zopfperücke nach rechts.

Rückseite  Gekröntes sechsfeldiges mecklenburgisches Wappen mit Mittelschild in barocker Kartusche. Jahreszahl 17 - 49 zu beiden Seiten der Krone. Unten angehängter dänischer Elefantenorden mit Münzmeisterzeichen H C - B zu beiden Seiten.

Rand geriffelt
Münzherr Adolph Friedrich III., Herzog zu Mecklenburg[-Strelitz] (1708-1752)
Nominal 5 Taler (Pistole)
Datierung 1749
Entwurf Heinrich Christoph Baumgart (1749-1760)

Material Gold
Gewicht [g]
6,59 - 6,64
Durchmesser [mm]
24
Auflage  

Münzstätte Neustrelitz
Region Mecklenburg
Land Deutschland

Literatur Kunzel, M.: Das Münzwesen Mecklenburgs...1
Sachbegriff Münze
Zeit 18. Jahrhundert (Neuzeit)
Provenienz Auktion 197 der Fa. Fritz Rudolf Künker GmbH & Co. KG, Foto: Lübke + Wiedemann KG

erstellt 07-2018